1. Grippostad®C Hartkapseln

  2. Grippostad®C Stickpack Trinkgranulat

Welcher Erkältungstyp sind Sie?

Welcher Erkältungstyp sind Sie?

Finden Sie es mit dem Grippostad®-Erkältungstypen-Test heraus

Zum Test

Grippostad® C Stickpack Trink-Granulat

Grippostad® C Stickpack Trink-Granulat

Die bewährte Vierer-Wirkstoff-Kombination von Grippostad® C gibt es ab sofort auch als Trink-Granulat im Stickpack.

Mehr erfahren

Wie behandle ich eine Erkältung?

Wie behandle ich eine Erkältung?

Informieren Sie sich über die Erkältungssymptome und Ihre Behandlung.

Mehr erfahren

STADA für Fachkreise

STADA für Fachkreise

Für Angehörige der Fachkreise bieten wir viele Informationen und interessante Schulungen. Als Apotheker, Arzt, PTA oder Pharmaziestudent können Sie sich hier anmelden.

 

 


Erkältungslexikon

Grippostad® Produkte

Pflichtangaben
  • Grippostad® Erkältungsbad

    13 g Fichtennadelöl / 7,28 g Eucalyptusöl/ 0,52 g Levomenthol pro 100 ml flüssiger Badezusatz

    Zur Anwendung bei Kindern ab 2 Jahren, Jugendlichen und Erwachsenen

    Zur unterstützenden Behandlung bei Erkältungskrankheiten der Atemwege mit zähflüssigem Schleim. Grippostad® Erkältungsbad darf nur äußerlich als Badezusatz angewendet werden. Enthält Eucalyptusöl und Levomenthol.

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

    STADA GmbH, Stadastraße 2-18, 61118 Bad Vilbel

    Stand: Oktober 2014

  • Grippostad®  Erkältungsbalsam

    10 g Eucalyptusöl/ 5 g gereinigtes Terpentinöl/ 10 g racemischer Campher pro 100 g Creme

    Zur Anwendung bei Jugendlichen und Erwachsenen

    Zur Besserung der Beschwerden bei Erkältungskrankheiten der Atemwege mit zähflüssigem Schleim. Bei Beschwerden, die sich innerhalb von 4-5 Tagen nicht bessern oder sich verschlimmern, bei Atemnot, Fieber oder bei eitrigem oder blutigem Auswurf sollte ein Arzt aufgesucht werden. Enthält Cetylstearylalkohol und Propylenglycol.

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker

    STADA GmbH, Stadastraße 2-18, 61118 Bad Vilbel

    Stand: Juli 2014

  • Grippostad® Erkältungsbalsam mild

    7,5 g Eucalyptusöl/ 7,5 g Kiefernnadelöl pro 100 g Creme

    Zur Anwendung bei Kindern ab 2 Jahren

    Zur Besserung der Beschwerden bei Erkältungskrankheiten der Atemwege mit zähflüssigem Schleim. Bei Beschwerden, die sich innerhalb von 4-5 Tagen nicht bessern oder sich verschlimmern, bei Atemnot, Fieber oder bei eitrigem oder blutigem Auswurf sollte ein Arzt aufgesucht werden. Enthält Cetylstearylalkohol und Propylenglycol.

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

    STADA GmbH, Stadastraße 2-18, 61118 Bad Vilbel

    Stand: Januar 2015

  • Grippostad® Heißgetränk

    600 mg/5 g Pulver zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen

    Zur Anwendung bei Kindern ab 10 Jahren, Jugendlichen und Erwachsenen (Körpergewicht ab 40 kg)

    Wirkstoff: Paracetamol. Zur symptomatischen Behandlung von leichten bis mäßig starken Schmerzen wie Kopfschmerzen, Zahnschmerzen, Regelschmerzen und/oder von Fieber. Hinweis: Paracetamol-haltige Arzneimittel sollen ohne ärztlichen oder zahnärztlichen Rat nur wenige Tage und nicht in erhöhter Dosis eingenommen werden. Enthält Aspartam und Sucrose (Zucker). 1 Beutel enthält 3,8 g Sucrose (Zucker) entsprechend ca. 0,32 Broteinheiten (BE).

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

    STADA GmbH, Stadastraße 2-18, 61118 Bad Vilbel

    Stand: Mai 2014

  • Grippostad® C Hartkapseln

    Zur symptomatischen Behandlung von gemeinsam auftretenden Beschwerden wie Kopf- und Gliederschmerzen, Schnupfen und Reizhusten im Rahmen einer einfachen Erkältungskrankheit bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 12 Jahren. Bei gleichzeitigem Fieber oder erhöhter Körpertemperatur wirkt Grippostad® C fiebersenkend. Durch die fixe Kombination der Wirkstoffe in Grippostad® C kann bei Beschwerden, die überwiegend eins der genannten Symptome betreffen, keine individuelle Dosisanpassung vorgenommen werden. In solchen Situationen sind Arzneimittel in anderer Zusammensetzung vorzuziehen. Hinweis: Schmerzmittel sollen über längere Zeit oder in höheren Dosen nicht ohne Befragen des Arztes eingenommen werden. Enthält: Lactose.

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

    STADA GmbH, Stadastraße 2-18, 61118 Bad Vilbel

    Stand: April 2015

  • Grippostad® C Stickpack Granulat zur Herstellung einer Lösung zum Einnehmen

    Zur symptomatischen Behandlung von gemeinsam auftretenden Beschwerden wie Kopf- und Gliederschmerzen, Schnupfen und Reizhusten im Rahmen einer einfachen Erkältungskrankheit bei Erwachsenen. Bei gleichzeitigem Fieber oder erhöhter Körpertemperatur wirkt Grippostad® C Stickpack fiebersenkend. Grippostad® C Stickpack enthält mehrere Wirkstoffe, die jeweils in einer festgelegten Menge dosiert sind. Daher kann die Dosis nicht individuell angepasst werden, wenn Sie überwiegend unter einem der oben genannten Symptome leiden. Sprechen Sie in solchen Fällen bitte mit Ihrem Arzt oder Apotheker, dieser wird Ihnen ein Arzneimittel anderer Zusammensetzung empfehlen. Hinweis: Schmerzmittel sollen über längere Zeit oder in höheren Dosen nicht ohne Befragen des Arztes eingenommen werden. Enthält: Natriumverbindungen. 

    Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

    STADA GmbH, Stadastraße 2-18, 61118 Bad Vilbel

    Stand: April 2015

STADA-Konzern

STADA-Konzern

STADA – ein weltweit führendes Generikaunternehmen

Karriere bei STADA

Karriere bei STADA

STADA denkt an die Talente von morgen

Mehr erfahren

Was sind Generika?

Was sind Generika?

Erfahren Sie alles Wissenswerte über Generika.

Mehr erfahren

entdecken